Fuhrparkversicherung für Winzer und Weinbaubetriebe

Der günstige Schutz für alle Fahrzeuge

Unternehmen aller Art sind auf einen zuverlässigen Fuhrpark angewiesen. Die Bandbreite reicht hier von Motorrädern über selbstfahrende Arbeitsmaschinen und PKW bis hin zu LKW und Zugmaschinen. Eine Panne oder einen Schaden an einem Fahrzeug möchten Unternehmer so schnell wie möglich beheben, um weiter flexibel und mobil zu bleiben und den Unternehmensablauf nicht zu stören.

Je größer der Fuhrpark ist und je verschiedener die Fahrzeuge, desto teurer wird ein passender Versicherungsschutz für den Unternehmer. Nicht nur die Beiträge für die Haftpflicht- und Kaskoversicherung steigen von Jahr zu Jahr, sondern auch der Aufwand für die Fuhrparkverwaltung.

Um Ihnen Ihr Fuhrparkmanagement zu erleichtern und Kosten zu reduzieren, bieten wir Ihnen eine leistungsstarke und unkomplizierte Fuhrparkversicherung an. Wenn Sie über mehrere motorgetriebene Fahrzeuge (PKW, LKW und Zugmaschinen) verfügen, können Sie Ihre Fahrzeuge über unsere Fuhrparkversicherung schützen. Natürlich vereinbaren Sie für jedes Fahrzeug genau den Versicherungsschutz, der sinnvoll ist: Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko.

Und das funktioniert zum Beispiel so:

Sie haben sechs oder mehr motorgetriebene Fahrzeuge, jedes mit seinem individuellen Schadenfreiheitsrabatt / Beitragssatz:

Kfz Versicherung vorher

Aus Ihren unterschiedlichen Beitragssätzen ermitteln wir einen durchschnittlichen Beitragssatz, der dann für alle Fahrzeuge gilt:

Kfz Versicherung nachher

 

Dies bietet für Sie eine ganze Reihe von Vorteilen:

  • Auch neue und zusätzliche Fahrzeuge können Sie ab dem ersten Tag mit dem einheitlichen Beitragssatz versichern, wo Sie vorher mit 75% oder mehr beginnen mussten;
  • Privatfahrzeuge von Inhabern, Geschäftsführern etc. können Sie ebenfalls einbringen;
  • auch die Fahrzeuge von Tochterunternehmen können Sie mitversichern;
  • den einheitlichen Beitragssatz erhalten Sie auch für Fahrzeuge, die keinen Schadenfreiheitsrabatt haben, wie zum Beispiel Arbeitsmaschinen oder Anhänger;
  • der Beitragssatz kann durch guten Schadenverlauf bis auf 20% gesenkt werden. Dies geschieht innerhalb der Fuhrparkversicherung deutlich schneller als bei Einzelverträgen;
  • Ihre bisherigen und neuen Schadenfreiheitsrabatte werden im Hintergrund weitergeführt;
  • einzelne oder wenige Schäden führen nicht zwangsläufig zu einer Beitragserhöhung; wenn der Beitrag sich erhöht, dann fällt die Erhöhung oft geringer aus, als bei Einzelverträgen.

Überdies bieten wir Ihnen auch wertvolle Unterstützung bei der Organisation Ihres Fuhrparks. So erhalten Sie bei Bedarf Schadenlisten, aus denen Sie ersehen können, welche Fahrer oder Fahrzeuge besonders wenige oder viele Schäden haben. Außerdem bekommen Sie von uns Tipps zur Unfallverhütung, zu Anreiz- und Prämiensystemen für Ihre Fahrer, zu LKW- und Ladungsdiebstahl und zu anderen wichtigen Themen.

Um neben dem Fuhrpark an sich auch Fahrer und Ladung umfassend zu schützen, empfehlen wir unseren Kunden eine Gruppenunfall- bzw. eine Handelswaren- und Autoinhaltsversicherung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam, ob eine solche Ergänzung für Ihren Fuhrpark sinnvoll ist.

Wenn Sie bewusst gegen eine Fuhrparkversicherung sind, bieten wir Ihnen selbstverständlich auch maßgeschneiderte Einzelverträge für Ihre Fahrzeuge an!

In jedem Fall können wir Ihren bestehenden Vertrag prüfen und Ihnen sicher ein interessantes Angebot machen, bei dem Sie neben einem umfangreichen Versicherungsschutz und wertvollen Zusatzleistungen nicht zuletzt der günstige Beitrag interessieren wird. Sprechen Sie uns an, ein Vergleich lohnt sich!

Der Leistungsumfang einer KFZ- und Flottenversicherung im Überblick

Welche Gefahren und Schäden können versichert werden?

Haftpflicht

  • pauschale Versicherungssumme von 100 Millionen Euro,
  • Schutzbrief mit vielen Leistungen bei Pannen, Unfällen etc.

Teilkasko

  • Diebstahl und Raub,
  • Brand, Blitzschlag, Explosion,
  • Sturm, Hagel, Überschwemmung, Lawinen, Muren,
  • Glasbruchschäden,
  • Tierbissschäden,
  • Zusammenstoß mit Tieren aller Art
  • und vieles mehr.

Vollkasko

wie Teilkasko und zusätzlich:

  • Unfälle,
  • mut- und böswillige Handlungen fremder Personen,
  • Neupreisentschädigung für 24 Monate,
  • Differenzdeckung (sog. GAP-Deckung) für Leasingfahrzeuge und finanzierte PKW,
  • Direktregulierung,
  • Wertminderung,
  • Leistung auch bei grober Fahrlässigkeit
  • und vieles mehr.

Welche Gefahren und Schäden können nicht versichert werden?

Schäden durch

  • Vorsatz,
  • Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss,
  • Autorennen,
  • Erdbeben,
  • Krieg,
  • innere Unruhen,
  • Kernenergie,
  • Verfügungen von hoher Hand,
  • Verschleiß und Abnutzung und
  • Motor- und Betriebsschäden.

Wie hoch muss die Versicherungssumme sein?

Grundsätzlich muss ein Kraftfahrzeug in Deutschland laut §4 Pflichtversicherungsgesetz nur über eine Haftpflichtversicherung mit Deckungssummen von 7,5 Millionen Euro für Personen-, 1,12 Millionen Euro für Sach- und 50.000 Euro für Vermögensschäden verfügen.

Da die gesetzliche Deckung schon bei mittleren Schadenszenarien, zum Beispiel einem Unfall mit einem voll beladenen LKW, regelmäßig nicht mehr ausreichend ist, bieten wir Ihnen diese Deckung nicht an. Abgesehen davon ist der Mehrbeitrag für die Deckung mit 100 Millionen Euro pauschal kaum spürbar.

Wo gilt die Versicherung?

Die KFZ-Versicherung gilt – sofern nichts anderes vereinbart ist – in Europa und den außereuropäischen Gebieten, die der Europäischen Union angehören.

Eine Erweiterung des Geltungsbereichs kann nach Ihrem Bedarf vereinbart werden.

Sie haben noch keine Flottenversicherung?

Dann rufen Sie uns jetzt an unter 06231/9799100 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an kontakt [at] unfiltriert.com. Gemeinsam finden wir heraus, ob für Ihr Unternehmen eine Flottenversicherung möglich ist und welche Vorteile Sie gegenüber Ihren bisherigen Einzelverträgen oder Ihrer aktuellen Lösung hat!

Sie haben bereits eine Flottenversicherung?

Dann stellen Sie sich die folgenden Fragen, um festzustellen, ob Ihr Versicherungsschutz auf Ihr Unternehmen maßgeschneidert und topaktuell ist:

  • Habe ich für meine Fahrzeuge bereits eine Deckung von 100 Millionen Euro pauschal vereinbart?
  • Habe ich für jedes Fahrzeug den Versicherungsschutz, den es benötigt?
  • Kann ich bei meinem jetzigen Vertrag auch neue und zusätzliche Fahrzeuge ohne freien Rabatt günstig mitversichern?
  • Kann ich in meinen jetzigen Vertrag die Privatfahrzeuge der Gesellschafter, Geschäftsführer, Inhaber etc. einbringen?
  • Kann ich in meinen jetzigen Vertrag bei Bedarf auch die Fahrzeuge von Tochterunternehmen einbringen?
  • Habe ich eine Möglichkeit zum Schadenrückkauf, um eine Schlechterstufung bzw. Beitragserhöhung zu verhindern?
  • Bekomme ich den günstigen Fuhrparkrabatt auch auf Anhänger, Arbeitsmaschinen etc.?
  • Bin ich mit der Regulierung meiner Schäden, meinem Beitrag und der Unterstützung durch meinen Versicherer zufrieden?
  • Habe ich mit meinem Versicherungsvermittler/Versicherungsmakler innerhalb des letzten Jahres eine Durchsprache meines Vertrages vorgenommen?
  • Entsprechen meine Versicherungsbedingungen dem aktuellen Stand?

Wenn Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit „Nein“ oder „Weiß ich nicht“ beantwortet haben, dann rufen Sie uns jetzt an unter 06231/9799100 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an kontakt [at] unfiltriert.com. Je nach Art und Größe des Fuhrparks können wir für Sie und Ihr Unternehmen mit hoher Wahrscheinlichkeit einen besseren Versicherungsschutz und einen signifikant niedrigeren Beitrag anbieten!

KFZ-Versicherung Weingut
Weitere Versicherungen aus der Kategorie Für das Weingut
Cyber-Versicherung für Winzer und Weingüter

Cyber-Versicherung für Winzer und Weingüter

In Deutschland waren Cybervorfälle 2018 nach der Betriebsunterbrechung (Platz 1) und vor Naturkatastrophen (Platz 3) das am meisten gefürchtete Risiko. Aus diesem Grund ist eine individuell auf das Unternehmen und seine Tätigkeit angepasste Cyber-Versicherung heute für jedes Unternehmen wichtig und sinnvoll. Auch Winzer, Weingüter, Rebschulen und Genossenschaften nutzen die digitale Technik heute für allerlei Anwendungen.
Für das Weingut
Für das Weingut
Für das Weingut
Betriebshaftpflicht Winzer und Weingut

Betriebshaftpflicht-Versicherung für Winzer und Weingüter

Als Winzer tragen Sie jeden Tag eine große Verantwortung für den Erfolg Ihres Weingutes und das Wohlergehen Ihrer Familie und Mitarbeiter. Die Zufriedenheit Ihrer Kunden ist Ihnen oberste Verpflichtung. Trotz aller Sorgfalt in der täglichen Arbeit, trotz aller Sicherheitsvorkehrungen: Fehler können immer einmal passieren.
Für das Weingut
Managerhaftpflicht-Versicherung (D&O-Versicherung)

Managerhaftpflicht-Versicherung (D&O-Versicherung) für Winzergenossenschaften und die Weingut-GmbH

Im Rahmen Ihrer verantwortungsvollen Aufgaben treffen Vorstände, Aufsichtsräte, Geschäftsführer und andere regelmäßig Entscheidungen, die für ihre Unternehmen große Tragweite haben. Trotz aller Sorgfalt können Entscheidungen naturgemäß auch einmal negative Folgen nach sich ziehen.
Für das Weingut
Rechtsschutzversicherung für Winzer

Rechtsschutzversicherung für Winzer und Weinbaubetriebe

Die Zahl der Gerichtsverfahren in Deutschland steigt seit vielen Jahren regelmäßig an und davon sind auch Unternehmen immer mehr betroffen. Je nach Verfahren, Aufwand und Streitwert kommen bei einem Rechtsstreit schnell hohe Kosten zusammen.
Für das Weingut
Gebäudeversicherung für Winzer und Weingüter

Betriebsgebäude-Versicherung für Winzer und Weingüter

Ihr Betriebsgebäude ist Dreh- und Angelpunkt Ihres Betriebes. Hier lagern und verkaufen Sie Ihren Wein, betreiben Ihren Maschinenpark, stellen Geräte unter. Wie bei vielen anderen Unternehmen auch sind Betriebsgebäude und Betriebsinhalt zusammen daher sicher auch bei Ihnen der größte Teil Ihres Anlagevermögens.
Für das Weingut
Inhaltsversicherung Weingut

Betriebsinhalts-Versicherung für Winzer und Weingüter

In den Räumlichkeiten Ihres Weingutes erbringen Sie Tag für Tag vollen Einsatz für Ihre Kunden. Welche finanziellen Auswirkungen hätte es für Sie, wenn beispielsweise ein Brand große Teile Ihrer Betriebseinrichtung, Ihres Weines in Flaschen, Tanks oder Fässern, Ihre Maschinen und Elektronik vernichten würde?
Für das Weingut
Für das Weingut
Handelswaren-Versicherung Weingut

Handelswaren- und Autoinhalts-Versicherung

Mit dem Fuhrpark Ihres Unternehmens sind Ihre Mitarbeiter Tag für Tag unterwegs. Viele Unternehmer sind der Meinung, dass mitgeführte Elektronik, Werkzeuge, Waren etc. automatisch über die Teil- oder Vollkasko-Versicherung mitversichert sind. Dies ist jedoch nicht der Fall.
Für das Weingut
Warentransport-Versicherung

Warentransport-Versicherung

Fast jedes Unternehmen, gleich welcher Branche, bezieht und/oder versendet regelmäßig eigene Ware durch Frachtführer oder Spediteure. Was passiert, wenn ein Schaden während des Transportes eine teure Werkzeugmaschine, einen LKW mit Elektronikartikeln oder ein speziell angefertigtes Bauteil zerstört oder unbrauchbar macht?
Für das Weingut
Ausstellungsversicherung Weingut

Ausstellungsversicherung und Messeversicherung

Sie stellen Ihre Produkte oder Leistungen auf Messen oder Ausstellungen aus? Gegen etwaige Schäden an Ihrem Messestand oder dem Ausstellungsort sind Sie in aller Regel nicht über Ihre Inhalts- oder Transportversicherung versichert.
Für das Weingut
Maschinenversicherung Weingut

Maschinenversicherung

Bei vielen produzierenden und verarbeitenden Betrieben stellt der Maschinenpark einen großen und wichtigen Teil des Anlagevermögens dar. Gegen Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm oder Hagel haben Sie Ihre Betriebseinrichtung vielleicht abgesichert. Sind auch Ihre Maschinen und Anlagen von Ihrer Inhaltsversicherung abgedeckt?
Für das Weingut
Maschinen-Betriebsunterbrechungs-Versicherung

Maschinen-Betriebsunterbrechungs-Versicherung

Ihren Maschinenpark haben Sie über eine Maschinen-Versicherung ideal abgesichert. Doch wie lange dauert es, bis eine betriebswichtige Presse, ein spezieller Transformator, eine individuelle Werkzeugmaschine oder ein Ofen repariert oder ausgetauscht sind und ihren Betrieb wieder aufnehmen können?
Für das Weingut
Geräteversicherung Weingut

Geräteversicherung

Fast alle Unternehmen greifen auf die Hilfe mobiler und beweglicher Geräte zurück. Durch Zeitdruck, falsche oder zu knappe Planung, ungünstige Rahmenbedingungen oder schlechtes Wetter können Fehler passieren, die das teure und sensible Gerät beschädigen oder zerstören.
Für das Weingut
Elektronikversicherung Weingut

Elektronikversicherung

Das 21. Jahrhundert und seine Technik haben heute in die allermeisten Unternehmen Einzug gehalten. Durch eine Elektronikversicherung mit Allgefahren-Deckung können Unternehmen aller Betriebsarten entweder einzelne ausgewählte oder alle elektronischen Geräte umfassend schützen.
Für das Weingut
Bauleistungsversicherung

Bauleistungsversicherung

Egal ob Sie als Bauherr, Bauträger oder Bauunternehmer, als Auftraggeber oder Auftragnehmer, im Hoch- oder Tiefbau, ein Gebäude oder ein sonstiges Bauwerk errichten oder umfangreich sanieren oder erweitern: Sie investieren viel Geld, Zeit und Arbeit in die Planung und Ausführung.
Für das Weingut
Montageversicherung Weingut

Montageversicherung

Unabhängig davon, ob Sie als Generalunternehmer, Hersteller oder Montagefirma mit der Lieferung und/oder Montage beauftragt werden oder ob Sie als Unternehmer eine solche Leistung bestellen: Eine Vielzahl von Gefahren kann das Montageobjekt während der Montagedauer beschädigen oder zerstören.
Für das Weingut
Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns: 06231 / 97 99 100 kontakt [at] unfiltriert.com



Erfahrungen & Bewertungen zu Nikki Alexander Pahl