Rheinland-Pfalz fördert wieder Ernteversicherungen für Winzer

23.10.2020 // Rheinland-Pfalz fördert ab 2021 Ernteversicherungen für Winzer

Um den Geldbeutel vieler Winzer und Weinbaubetriebe in Rheinland-Pfalz zu entlasten, hat das rheinland-pfälzische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau am 16. Oktober 2020 bekannt gegeben, dass es ab dem kommenden Jahr Mehrgefahrenversicherungen im Weinbau fördern wird (siehe Pressemitteilung auf der Seite des Ministeriums). Demnach wird das Ministerium den Abschluss einer kombinierten Hagel- und Frostversicherung mit 50% der gezahlten Prämie, maximal jedoch 200 Euro je Hektar und Jahr, unterstützen.

Was heißt das konkret für Sie? Sie haben die Möglichkeit, Ihre Weinberge gegen Hagel und Frost und – sofern gewünscht – zusätzlich gegen Sturm und Starkregen zu versichern und dabei je Hektar bis zu 200 Euro Unterstützung pro Jahr zu erhalten. Das Land hilft Ihnen also dabei, Ertragseinbußen durch extreme Wetterereignisse zu minimieren.

So stehen Ihnen zum Beispiel bei einer Rebfläche von 20 Hektar eine Förderung von bis zu 4.000 Euro pro Jahr für eine leistungsstarke Ernteversicherung zu!

Wie können wir Sie dabei unterstützen? Wir sind ausschließlich auf den Weinbau spezialisiert und kennen daher Ihren Bedarf und Ihre Fragestellungen sehr genau. Zudem arbeiten wir als Versicherungsmakler mit fast allen Versicherern am deutschen Markt zusammen und können so die besten Angebote für Sie erzielen.

Unsere Unterstützung baut maßgeblich auf Ihrer individuellen Situation auf. Im Wesentlichen gibt es drei unterschiedliche Ausgangspunkte:

  1. Sie haben keine Ernteversicherung: Wir beraten Sie zu dem für Sie richtigen Vertrag und unterstützen Sie bei der Beantragung der Förderung.
  2. Sie haben eine Hagel- oder Frostversicherung: Wir überprüfen Ihren Vertrag, ergänzen ihn so, dass Sie Anspruch auf die staatliche Förderung haben und unterstützen Sie bei der Beantragung.
  3. Sie haben bereits Hagel und Frost versichert: Wir bringen Ihren bisherigen Vertrag auf den aktuellen Stand und helfen Ihnen, die staatliche Förderung zu beantragen.

Was ist jetzt zu tun? Wenn Sie die staatliche Förderung nutzen wollen, schreiben Sie uns eine E-Mail an kontakt [at] unfiltriert.com oder rufen Sie uns gerne unter 06231/9799100 an.

Weitere Informationen zur Ernteversicherung finden Sie hier. Dort stehen Ihnen alle Information auch übersichtlich als vierseitiges Dossier zum Download zur Verfügung.

 

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns: 06231/9799100 kontakt [at] unfiltriert.com



Erfahrungen & Bewertungen zu Nikki Alexander Pahl